Umzug nach Spanien – jetzt Angebote anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Sie erteilen hier keinen Auftrag
  • Bis zu 40% Umzugskosten sparen

Gute Gründe für Umzugspreisvergleich


  • Ihre Anfrage ist kostenlos und unverbindlich
  • Sie wählen aus einer Liste an Angeboten
  • Expertise & Kundenzufriedenheit seit 2003
  • Über 600 geprüfte Umzugsunternehmen
  • Rundum Betreuung durch einen Umzugsberater
  • Versichert und entspannt umziehen

Wir beraten Sie gerne und rufen Sie zurück

Bei Fragen zu unserem Umzugsservice helfen wir Ihnen gerne weiter:

07664 - 404 676 0

Finden Sie einfach und bequem eine preiswerte Umzugsfirma

Einfach und bequem: Umzugsanfrage online eingeben

Einfach und bequem: Umzugsanfrage online eingeben

Umzugsangebote von qualitätsgeprüften Umzugsfirmen erhalten, Preise vergleichen und Favoriten auswählen.

Umzugsangebote von qualitätsgeprüften Umzugsfirmen erhalten, Preise vergleichen und Favoriten auswählen.

Unternehmen beauftragen und entspannt ins neue Zuhause umziehen!

Unternehmen beauftragen und entspannt ins neue Zuhause umziehen!
Jetzt Umzugsanfrage einstellen

Kundenbewertungen

Unsere Kunden bewerten uns
mit 4,6 von 5 Sternen
    »Alles wunderbar, alles unkompliziert. Empfehle ich weiter. Danke.«Am 02.12.2019 bewertet.
    »Toller Service, Mega Mitarbeiter. Vielen Dank!«Am 02.12.2019 bewertet.
    »Ich wurde sehr freundlich beraten. Das Umzugsunternehmen war schnell, zuverlässig und kompetent.«Am 27.11.2019 bewertet.

Umzug nach Spanien

Umzug nach Spanien mit guter Planung

In Spanien erwartet Auswanderer ein mildes Klima und eine interessante Kultur. Die Iberische Halbinsel ist Mitglied der EU, was Ihnen die Formalitäten beim Umzug aus Deutschland erleichtert. Erfahren Sie mehr und sparen bis zu 40 Prozent beim Umzugspreisvergleich.

Sie wollen nach Spanien auswandern und Planen einen Umzug auf die Iberische Halbinsel? Lesen Sie hier Tipps für Ihren Umzug nach Spanien.

In Spanien einreisen

Innerhalb der Europäischen Union, der Spanien angehört, ist die Einreise für Sie völlig unproblematisch. Sie brauchen kein Visum und keinen Reisepass, sondern lediglich Ihren gültigen Personalausweis. Erst, wenn Sie länger als 3 Monate in Spanien verbringen und sich dauerhaft dort niederlassen wollen, müssen Sie einen Wohnsitz in Spanien beantragen.

Anmelden beim Zentralregister für Ausländer

An Ihrem Wohnort wird entweder das zuständige Amt oder die örtliche Polizeistation Ihre Personalien in das Zentralregister für Ausländer eintragen. Vom Zentralregister für Ausländer erhalten Sie eine Numero de Identificacion de Extranjeros (NIE) – eine Ausländeridentitätsnummer. Zum Anmelden benötigen Sie lediglich ihren gültigen deutschen Reisepass sowie einen Nachweis über Ihren Wohnsitz in Spanien, beispielsweise in Form eines Mietvertrages.

Kundenbewertung
4 von 5 Sternen basierend auf insgesamt 27 Bewertungen